< Geh zurück

Buckingham Palace

Buckingham Palace
  • Tower Loop
  • West End Loop

Buckingham Palace ist seit 1837 die offizielle Residenz der britischen Königsfamilie in London. Gegenwärtig residiert Königin Elisabeth II. in dem Palast. Das 1703 vom Herzog von Buckingham erbaute Gebäude wurde 1762 von König Georg III. gekauft und als Privatresidenz genutzt. Das ganze Jahr über findet am Haupteingang des Buckingham Palace der Wachwechsel statt. Die Wachsoldaten, die den Palast bewachen, werden mit einem besonderen Ritus begleitet von einer Militärkapelle abgelöst.