< Geh zurück

Temple Church

Temple Church
  • Tower Loop

Die Kirche Temple Church entstand Ende des 12. Jahrhunderts zwischen Fleet Street und der Themse. Sie war Sitz der Tempelritter in London. Nach Verbot und Zerschlagung der Tempelritter im Jahr 1307 überführte Edward II. die Kirche in königlichen Besitz. Später wurde sie dem Johanniterorden übergeben, der den Tempel an zwei Anwaltskammern vermietete: dem Inner Temple und dem Middle Temple. Die Kirche gehört, wie ihr Name schon sagt, zum Londoner Bezirk Temple.