< Geh zurück

Hungerford Bridge and Golden Jubilee Bridge

Hungerford Bridge
  • Tower Red Tour

Die Brücken Hungerford Bridge und Golden Jubilee Bridge führen in der Nähe der Westminster Bridge über die Themse. Die Hungerford Bridge wurde 1845 ursprünglich als Hängebrücke nur für den Fußgängerverkehr eröffnet. Wahrscheinlich meinte Charles Dickens in seinem Buch Little Dorit diese Brücke, als er von einer Eisenbrücke sprach. 1864 wurden die Ketten entfernt und die Brücke wurde zu einer Eisenbahnbrücke. Da die Fußgängerwege sehr eng waren, entstand 2002 die Fußgängerbrücke Golden Jubilee Bridge, deren Name sich auf das 50-jährige Thronjubiläum von Elisabeth II. bezieht