< Geh zurück

London Eye

London Eye
  • Tower Loop
  • West End Loop

Das London Eye, zuerst Millennium Wheel genannt, ist ein 135 m hohes Riesenrad, das am westlichen Ende der Jubilee Gardens neben der County Hall am Südufer der Themse steht. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2000 ist das London Eye schnell zu einem der neuen Wahrzeichen von London geworden. Diese eindrucksvoll Struktur hat 32 Glaskabinen, die jeweils Platz für 25 Passagiere bieten. Das London Eye dreht sich kontinuierlich mit langsamer Geschwindigkeit, so dass Passagiere ein- und aussteigen können, ohne dass das Riesenrad stehen zu bleiben braucht. Es bietet eine einmalige Aussicht über London.